Symbiosen mit Mikroben

Ausgabe: 443/2019

 

Mikroben sind in der Natur überall zu finden. Als typische Infektions- und Krankheitserreger bekannt, werden sie in der Regel mit schädlichen Eigenschaften in Verbindung gebracht. Mikroben sind aber besser als ihr Ruf!

 

5. – 13. Schuljahr

Mikroben, die Basis unseres Lebens
Symbiosen mit Bakterien und Archaeen als Voraussetzung allen Lebens erkennen


5. – 6. Schuljahr

Nützliche Knöllchen
Die Eiweißproduktion von Hülsenfrüchtlern als Symbiose mit Bakterien verstehen


5. – 13. Schuljahr

Mit Symbiosen ans Land
Die zwei Wege der Landbesiedlung von Flechten und Pflanzen gegenüberstellen


10. – 10. Schuljahr

Tarnung mit Taschenlampe
Symbiose als regulierbaren Zustand bei Stummelschwanzsepien erläutern


11. – 13. Schuljahr

Bakterien schützen Grabwespen
Antibiotika aus symbiotischer Leistung zur Infektionsabwehr nutzen


11. – 13. Schuljahr

Groß durch Cyanobakterien


7. – 13. Schuljahr

Ohne Rhizobien kein Sex


5. – 13. Schuljahr

Videos zum Lehren und Lernen
Biologische Prozesse im phänomengestützten Unterricht visualisieren


5. – 13. Schuljahr

Magazin