Zoologie


Knochenfische

Die Schwebeblase

GoldfischFoto: petrastanley, pixabay.com, CC0 Creative Commens

Weit verbreitet ist die Alltagsvorstellung, dass ein Fisch durch Auftrieb in höhere Wasserschichten gelangt, indem er seine Schwimmblase stärker mit Gas füllt. Aber das funktioniert so nicht, denn - anders als ein Tauchboot - hat ein Fisch keinen starren Körper und auch die Schwimmblase hat keine starren Wände.

 

von Ulrich Kattmann

lesen

Graureiher am Seeufer

Wälder, Wiesen und Feuchtgebiete speichern und filtern Wasser und sind Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Entdecken Sie mit ihren Schülerinnen und Schülern diese Vielfalt! Wir haben für Sie 4 spannende Entdecker-Tipps für See, Teich und Tümpel zusammengestellt.

von Redaktion

lesen

Der Star (Sturnus vulgaris)
Pflanzen und Tiere des Jahres 2018

Auf einen Blick

Kennen Sie das Echte Apfelmoos oder den Schwarzen Schnurfüßer? Jedes Jahr küren verschiedene Organisationen Pflanzen und Tiere. In diesem Jahr wurden unter anderem Star, Grasfrosch, Wildkatze, Esskastanie und Steckrübe hervorgehoben. Der NABU bietet alle Jahreswesen und die Kontaktadressen der sie kürenden Organisationen im tabellarischen Überblick.

von Redaktion

lesen

Newsletter unterricht-biologie.de

Fachnewsletter Unterricht Biologie

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar