Zoologie


Ameisen in Symbiose mit MacarangaFoto: Daniela Guicking, geringfügig bearbeitet

Der Artenreichtum der Tropen ist weit bekannt – ihre symbiotischen Lebensgemeinschaften weniger. Dabei haben die südostasiatischen Tropen eine der faszinierendsten Symbiosen überhaupt zu bieten: den Baum Macaranga mit seiner Ameisenarmee.

von Nicola Holm

lesen

Auf den Spuren der Ameisen (Cover)Verlag: Springer Spektrum

Ameisen nerven. Oder doch nicht? Bert Hölldobler und Edward Wilson widmen sich seit über 50 Jahren dem Leben der Ameisen. Über ihre faszinierende Miniaturwelt berichten sie in ihrem Buch "Auf den Spuren der Ameisen – Die Entdeckung einer faszinierenden Welt".

von Karl-Martin Ricker

lesen

Eismeer am NordpolFoto: © max5128/stock.adobe.com

Abschmelzende Pole und ein verändertes Ökosystem – der Klimawandel ist auch in der Arktis spürbar. Nun lassen sich eine Reihe internationaler Wissenschaftler mit dem Eisbrecher "Polarstern" im Arktischen Eis einfrieren, um auch die bisher unzugänglichen Wintermonate zu erforschen.

von Nicola Holm

lesen

Fuchs im SchneeFoto: Pexels, pixabay.com, CC0 Creative Commens

Der Winter ist nicht nur ungemütlich, seine Kälte kann auch lebensbedrohlich werden. Wie sich Tiere auch bei eisigen Temperaturen warm halten und auf diese Weise sogar in ganzjährig kalten Polargebieten überleben können, zeigen zahlreiche Strategien und Tricks.

von Nicola Holm

lesen

Cover zum Buch "Die Insekten"Verlag: VerlagsKG Wolf
Artenviefalt

Die Insekten

Insekten finden sich immer und überall. Umso spannender ist es, sich schon im Kindesalter näher mit diesen Weltenbürgern zu befassen. Neben Hintergrundwissen und Beobachtungstipps wird mit Hilfe von kindgerechten Übertragungen auch eine erste Anleitung zur Insektenbestimmung gegeben.

von Claudia Schomaker (überarbeitet von Nicola Holm)

lesen

Newsletter unterricht-biologie.de

Fachnewsletter Unterricht Biologie

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar