Genetik


MaisfeldFoto: Skitterphoto, pixabay.com, CC0 Creative Commens

Der Europäische Gerichtshof hat am 25. Juli 2018 entschieden, dass Nutzpflanzen, die mit dem neuen Züchtungsverfahren CRISPR/Cas hergestellt werden, genauso aufwendig genehmigt und kontrolliert werden müssen wie Pflanzen, die mit klassischer Gentechnik erzeugt wurden. Damit wird CRIPRS/Cas mit klassischer Gentechnik in einen Topf geworfen. Das Urteil hat ein ungewöhnlich heftiges Presseecho hervorgerufen.

von Wolfgang Ruppert

lesen

Cover FachwortschatzCover: Friedrich Verlag
Sprachsensibler Biologieunterricht

Biologie in Deutsch – Arabisch – Englisch

Nach Deutschland zugewanderte Kinder und Jugendliche werden in Sprachlernklassen mit der deutschen Sprache vertraut gemacht. Die Sprachförderung dauert maximal ein Jahr. Danach wechseln die Schülerinnen und Schüler in die Regelklassen und nehmen dort am Fachunterricht teil – oft eine große Herausforderung für Lernende und Lehrende. Ein Interview mit Dr. Florian Fiebelkorn und Abdallah Saffawi, den Herausgebern von „Fachwortschatz Biologie in Deutsch – Arabisch – Englisch“.

von Stefanie Krawczyk

lesen

ZwillingeFoto: © picture alliance/dpa-report
Additive Polygenie

Hautfarben und Gene

Der ohne Sonneneinstrahlung vorhandene Pigmentierungsgrad der Haut sowie das Ausmaß der Melaninproduktion sind überwiegend genetisch bedingt. Die Abstufungen der Hautfarbe erfolgen im Erbgang und geographisch kontinuierlich. Dass ein Schwarz-Weiß-Gegensatz allenfalls gesellschaftlich konstruiert ist, erfahren die Schülerinnen und Schüler u. a in einem Modellspiel zur Polygenie.

von Bettina Baalmann/Ulrich Kattmann

lesen

KorallenriffFoto: © Rich Carey/shutterstock.com
Ökosystem

Leben & Meer

Tausende von Touristen überqueren täglich die Ozeane. Aus dem Flugzeug blicken sie auf eine blaue Fläche. Als dreidimensionalen Raum nehmen sie diese aber kaum war. Wer denkt schon beim Blick aus dem Flugzeugfenster daran, welche Landschaften und Lebensformen sich unter den Fluten verbergen? Dabei bietet das größte irdische Ökosystem eine Vielfalt von Phänomenen.

von Stefanie Krawczyk

lesen

Moskito sitzt auf dem Finger

Die Überträger von Malaria oder Zika könnten mit Hilfe einer neuartigen Technologie für immer ausgerottet werden. Was ein Segen für die betroffenen Menschen wäre, ist aber mit unkalkulierbaren Risiken und ethischen Problemen verbunden.

von Wolfgang Ruppert

lesen

Newsletter unterricht-biologie.de

Fachnewsletter Unterricht Biologie

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar