Bio-Blog


Artenviefalt

Die Insekten

Cover zum Buch "Die Insekten"Verlag: VerlagsKG Wolf

Insekten finden sich immer und überall. Umso spannender ist es, sich schon im Kindesalter näher mit diesen Weltenbürgern zu befassen. Neben Hintergrundwissen und Beobachtungstipps wird mit Hilfe von kindgerechten Übertragungen auch eine erste Anleitung zur Insektenbestimmung gegeben.

von Claudia Schomaker (überarbeitet von Nicola Holm)

lesen

SchneelandschaftFoto: Silviarita, pixybay.com, CC0 Creative Commens

Infektionen mit Influenza-Viren sind auf die Wintermonate begrenzt. Diese ausgeprägte Saisonalität wird mit drei Faktoren in Zusammenhang gebracht.

von Wolfgang Ruppert

lesen

KopfschmerzenFoto: geralt, pixabay.com, CC0 Creative Commens

Migräne ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen in Europa und Nordamerika, die mit massiven Beeinträchtigungen der Lebensqualität einhergeht. Nach einer Studie des Max-Planck-Instituts für Evolutionäre Anthropologie ist sie der Preis für die Kälteanpassung unserer afrikanischen Vorfahren, die vor etwa 50 000 Jahren nördliche Breiten besiedelten.

von Wolfgang Ruppert

lesen

Mistel (Viscum album)Foto: Hans, pixabay.com, CC0 Creative Commens
Parasitische Blütenpflanzen

Misteln – Heilsbringer oder Schädlinge?

Der Druide Miraculix nutzt sie zur Herstellung des Zaubertranks, in der alternativen Krebstherapie werden sie in Form von Präparaten eingesetzt und in der Adventszeit schmücken sie so manches Haus: die Misteln. Mittlerweile findet man die Halbschmarotzer so zahlreich auf Bäumen, dass sie schon als Schädlinge bezeichnet werden. Wie konnte es dazu kommen?

von Wolfgang Ruppert

lesen

TannenzweigFoto: Huskyherz, pixabay.com, CC0 Creative Commens
Olfaktion

"Tannen"duft

Der Geruch frischer Tannenzweige, der Duft des Adventskranzes – sie sind Vorboten des Weihnachtsfestes. Enger als jeder andere Sinn ist die Geruchswahrnehmung mit Emotionen und Erinnerungen verknüpft. Tannenduft, Weihnachtsbäckerei und Orangenaromen rufen ganz bestimmte Assoziationen hervor. Die Adventszeit bietet daher eine gute Gelegenheit, für das Riechen zu sensibilisieren.

von Winfried Noack

lesen

Newsletter unterricht-biologie.de

Fachnewsletter Unterricht Biologie

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar